Gleise überquert

Einfahrender Zug rammt Jugendlichen auf Bahnhof

Ein Jugendlicher wurde am Donnerstag am Bahnhof Kirchdorf an der Krems in Oberösterreich von einem einfahrenden Zug erfasst und schwer verletzt. Ein Großaufgebot an Einsatzkräften unterstützte die Rettungsaktion. Warum der 15-jährige Mühlviertler plötzlich die Schienen überquert hatte, war vorerst unklar.

Ein fürchterliches Drama hat sich am frühen Donnerstagabend vor den Augen zahlreicher Menschen am Bahnhof in Kirchdorf an der Krems zugetragen. Ein Jugendlicher war dort von der Lok eines einfahrenden Regionalzugs erfasst worden.

Schwer verletzt
Der 15-jährige Mühlviertler überlebte den Zusammenstoß schwer verletzt. Er wurde nach der notärztlichen Erstversorgung vom Team des Rettungshelikopters Martin 3 ins Welser Klinikum geflogen. Feuerwehrleute unterstützten den Einsatz, auch das Kriseninterventionsteam war vor Ort. Der Bahnhof blieb erwa 1,5 Stunden lang gesperrt, ein Schienenersatzverkehr wurde eingerichtet.

Schienen überquert
Die Unglücksursache steht bislang nicht fest. Der Jugendliche scheint die Schienen plötzlich überquert zu haben, um einen am mittleren Bahnsteig einfahrenden Zug zu erreichen.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 27. Oktober 2020
Wetter Symbol