16.04.2020 13:17 |

Zweites Rennen:

Strasser startet beim Indoor-„Corona Ride Austria“

Morgen Freitag geht die Indoor-„Corona Ride Austria“ in die zweite Runde. Um 17 Uhr starten die Radler im Wohnzimmer über die Plattform „Zwift“ ihr Rennen. Beim ersten Event waren über 1000 Teilnehmer (Profis und Hobbysportler) dabei. Diesmal auch mit von der Partie: der sechsfache „Race across America“-Sieger Christoph Strasser.

Der Grüne Landtagsageordnete und Organisator Alex Pinter mahnt wieder dazu, keine Radtouren in der freien Natur zu machen - damit man weder sich selbst noch andere Mitmenschen gefährdet. „Man sollte das medizinische Personal nicht zusätzlich belasten.“ Darum wurde auch dieses Indoor-Rennen ins Leben gerufen. 

Die erste Auflage hatte mehr als 1000 Teilnehmer. Für morgen rechnet man sogar mit noch mehr Athleten. Und mittendrin ist der sechsfache RAAM-Sieger Christoph Strasser. „Er ist auch in Zeiten wie diesen ein echtes Vorbild, er war einer der ersten Sportstars, der in den sozialen Netzwerken seine Fans aufgefordert hat, gefährliche Outdoor-Aktivitäten zu unterlassen“, so Pinter. „Denn so gerne wir draußen fahren, jetzt heißt es aufeinander Rücksicht nehmen und das Verletzungsrisiko zu minimieren.“ Und der Bewerb hat auch einen wohltätigen Zweck: Beim „Ride“ werden Spenden für die Caritas-Notfallhilfe gesammelt! Mitmachen zahlt sich also doppelt aus.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. Juni 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
15° / 20°
leichter Regen
14° / 19°
Regen
15° / 19°
leichter Regen
15° / 19°
starker Regen
11° / 17°
Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.