13.04.2020 15:00 |

Neue Plattform:

Alle Unternehmer ziehen an einem Strang

Unternehmer helfen sich gegenseitig, um die regionale Wirtschaft gezielt zu unterstützen

Die Soforthilfe-Plattform gemeinsamschaffenwirdas.at als Symbol für großes Engagement: Der Zuspruch, den die Initiatorin Gerlinde Schmid erhält, ist enorm. Dank ihres Einsatzes können Nutzer im Internet gezielt und schnell Betriebe aller Art in nächster Nähe finden oder Firmen dringend benötigte Mitarbeiter. Doch auch Initiativen kosten viel Geld. Zwei Aktionen, die in Kooperation mit der Hilfsplattform bereits erfolgreich angelaufen sind, zeigen, wie es gemeinsam funktionieren kann. Tatkräftige Unterstützung erhält Schmid– mit der Communications GmbH in Jois selbst eine Geschäftsfrau – von Meisterkonditorin Evelyne Goldenits aus Eisenstadt.

Emsig hat sie dieser Tage spezielle Torten gebacken. Alle Fruchtliebhaber durften sich auf eine Köstlichkeit mit luftig-cremigem Erdbeermousse freuen, die zweite Variante war für Schoko-Tiger. Pro verkaufter #gemeinsamschaffenwirdas-Torte gingen zwei Euro an die Plattform, die damit weiter bestehen und österreichweit helfen kann. Auch Modemacherin Judith Frank aus Neusiedl macht mit. Sie näht unermüdlich Schutzmasken für Private und Firmen, spendet einen Euro pro verkauftem Exemplar. Schmid: „Im Vordergrund steht der Gedanke, dass wir alle gemeinsam die regionale Wirtschaft fördern und kleine Betriebe bestmöglich unterstützen.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. Juni 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
12° / 21°
Gewitter
11° / 23°
Gewitter
12° / 21°
Gewitter
12° / 22°
Gewitter
12° / 21°
Gewitter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.