VP überholt SP

Bürgermeister aus der zweiten Reihe

Das Farbenkarussell dreht sich in Zeiselmauer, Bezirk Tulln, munter weiter: Denn obwohl die SP hier bei der Gemeinderatswahl wieder die Führung übernahm und kurzfristig die Bürgermeisterin stellte, sind nun die Schwarzen am Ruder. Mit Hilfe der Grünen wurde VP-Mandatar Martin Pircher zum Ortschef gewählt.

Bis 2013 wurde Traismauer von der SP regiert. Dann wurde Eduard Roch zum Bürgermeister gewählt, der 2017 aber aus der Volkspartei austritt und mit seiner eigenen Liste ein Mandat hält. Nachfolger Walter Grosser verstarb dann keine zwei Wochen vor der heurigen Wahl völlig überraschend. Den Statuten entsprechend wurde am 29. Jänner, nur drei Tage nach dem landesweiten Urnengang, über das Amt des Bürgermeisters abgestimmt - Regina Blondiau-Köllner, die mit der SP um zwölf Prozentpunkte zulegte und den Ort „zurückholte“, wurde Gemeindechefin.

Allerdings handelte es sich dabei nicht um die konstituierende Sitzung. Diese erfolgte mit Verspätung wegen (abgelehnter) Einsprüche gegen das Ergebnis erst vergangene Woche. Und bis dahin hatten die Parteien genügend Zeit, um hinter den Kulissen an Koalitionen zu feilen. Eine solche haben VP und Grüne nun mit nur einer Stimme Vorsprung besiegelt und Martin Pircher zum Bürgermeister gekürt.

Thomas Lauber, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. Oktober 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
10° / 15°
Regen
10° / 14°
leichter Regen
9° / 17°
einzelne Regenschauer
9° / 18°
leichter Regen
9° / 15°
Regen