31.03.2020 10:36 |

Liebe zu Corona-Zeiten

Affleck schmust sich mit „neuer Jen“ durch Krise

Ben Affleck und seine neue Freundin Ana del Armas kann die Corona-Krise nichts anhaben. Das schwerst verliebte Paar turtelt und schmust sich bei gemeinsamen Spaziergängen in seiner kalifornischen Heimat durch die Krise. 

Sie sind das vermutlich heißeste Paar, das Hollywood jüngst hervorgebracht hat: Schauspiel-Größe Ben Affleck und seine Filmpartnerin Ana de Armas, die er bei den Dreharbeiten zum Film „Deep Water“ kennengelernt hat. 

„Es knistert so richtig!“
Seit einem gemeinsamen Urlaub in Havanna, wo sie in lauschigen Restaurants zu Abend aßen oder verliebt durch die Straßen schlenderten, sind der 47-Jährige und die mit 31 mehr als zehn Jahre jüngere Bond-Schönheit unzertrennlich. Freunde des Paares bestätigten gegenüber US-Medien: „Da knistert es so richtig!“ 

Seit dem Lockdown aufgrund der Coronavirus-Bedrohung in Kalifornien tauchen nun immer wieder Fotos auf, die die beiden bei gemeinsamen Spaziergängen mit Armas‘ niedlichem Hündchen Elvis zeigen. Dabei können die Turteltauben die Finger und Münder kaum voneinander lassen. Da wird gekuschelt und gebusselt. 

Böse Zungen behaupten, mit der attraktiven Kubanerin habe sich Affleck eine „jüngere Jen“ geangelt. Und tatsächlich sieht die „Blade Runner 2049“-Entdeckung, die demnächst im neuen Bond-Film zu sehen sein wird, Afflecks Ex-Frau Jennifer Garner (47) ein wenig ähnlich. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.