Müllsammeln entdeckt:

Kleine Öko-Helden mit großer Mission

Die viele freie Zeit sinnvoll nutzen – das ist für Kinder und Eltern momentan eine große Herausforderung. Aus dem Wein- und Waldviertel kommen nun zwei Beispiele von jungen Naturschützern, die nicht nur sich selbst beschäftigen, sondern auch der Umwelt etwas Gutes tun. So viel Öko-Engagement gehört vor den Vorhang!

Im Kindergarten hat der fünfjährige Philipp aus Kreutal bei Unterolberndorf im Weinviertel gelernt, wie man Müll richtig entsorgt. Doch leider halten sich nicht alle Mitbürger daran, sondern werfen ihren Unrat einfach aus dem fahrenden Auto. Dass dieser dann auf den Feldern landet, auf denen die heimischen Bauern derzeit die Versorgungssicherheit mit besten regionalen Lebensmitteln garantieren, kümmert die Umweltsünder nur wenig. „Unser Philipp freut sich daher umso mehr, wenn der Abfall richtig entsorgt wird“, sagt Bauer Manuel Konlechner, der die entsprechende Initiative der Landwirtschaftskammer natürlich mit einem Schild auf seinem Acker unterstützt.

Selber Gedanke, anderer Ort: Auch die Enkerln von Egon Weissheimer aus dem Waldviertel sind derzeit mit Warnwesten, Handschuhen und Müllsackerln unterwegs. Raphael und Amelie klauben sorgfältig den Abfall auf, der entlang der Straße in der Nähe ihres Hauses in Eschabruck achtlos in der Natur „entsorgt“ wurde.

Thomas H. Lauber, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 05. Juni 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
13° / 17°
starker Regen
13° / 19°
Regen
15° / 19°
starker Regen
15° / 20°
Regen
12° / 16°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.