17.03.2020 22:50 |

Alarm in der NBA

Coronavirus: Vier Basketballer der Nets infiziert

Vier Basketball-Profis der Brooklyn Nets haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Einer der namentlich nicht genannten Spieler habe Symptome der Lungenkrankheit COVID-19, die drei anderen seien beschwerdefrei, sagte ein Klub-Sprecher am Dienstagabend.

In der National Basketball Association (NBA) sind demnach nun insgesamt sieben Spieler mit dem grassierenden Coronavirus infiziert. Der erste positiv getestete Spieler war der Franzose Rudy Gobert von Utah Jazz. Infolge dessen war die Saison in der vergangenen Woche auf unbestimmte Zeit unterbrochen worden. Bekannt sind auch positive Tests bei Goberts Teamkollegen Donovan Mitchell und Christian Wood von den Detroit Pistons. Einer der vier Nets-Profis ist Superstar Kevin Durant. Der zweifache NBA-Finals-MVP gab aber an, dass er keinerlei Symptome zeige und sich gut fühle. „Jeder muss achtsam sein, auf sich aufpassen und zurückziehen. Wir werden das durchstehen“, lautete der Appell des 31-Jährigen.

Letzter Gegner der Brooklyn Nets waren am 10. März die Los Angeles Lakers um Superstar LeBron James. Die Spieler befinden sich in Quarantäne. New York hat mit mehr als 1500 die meisten Coronavirus-Fälle in den USA, mehr als die Hälfte davon (814) gibt es in New York City.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten