17.03.2020 17:20 |

Mediziner warnen

Zahnärztliche Versorgung droht zu kollabieren

Wegen des Coronavirus stehen die steirischen Zahnärzte vor großen Heruasforderungen: Es gäbe nicht genügen Schutzausrüstung, immer mehr Praxen müssten schließen, meldet die Zahnärztekammer am Dienstag in einer Aussendung. „Der rasche Anstieg der mit dem Corona-Virus infizierten Patienten hat zur Folge, dass die zähnärztliche Versorgung in der Steiermark zu kollabieren droht“, heißt es darin.

Von der Landessanitätsdirektion sei keine adäquate Ausrüstung zur Verfügung gestellt worden. Dabei bestünde gerade bei der Arbeit der Zahnärzte eine besonders hohe Ansteckungsgefahr mit dem neuartigen Covid-19-Virus. Immer mehr Praxen schließen, weil sie ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schützen wollen.

Aufruf um Schutzausrüstung
„Es ist unverantwortlich, den in ausreichender Zahl tätigen ZahnärztInnen und AssistentInnen zuzumuten, ungeschützt weiterzuarbeiten“, schreibt die Landeszahnärztekammer in einer Aussendung. Man habe daher wieder einen dringenden Aufruf zur Bereitstellung der Schutzausrüstung an die Landessanitätsdirektion getätigt.

Alle Steirerinnen und Steirer werden deswegen ersucht, nur in Notfällen zum Zahnarzt zu gehen. Die Versorgung in der Universitätsklinik für Zahnmedizin sei eingeschränkt, weil die Klinik ihre Ressourcen für schon infizierte Patienten bereitstellen muss.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
13° / 24°
wolkig
12° / 24°
wolkig
11° / 25°
wolkig
15° / 26°
wolkig
10° / 21°
einzelne Regenschauer
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.