Mann zahlte nicht

„Überweise erst in drei Tagen“

Kurioser Polizeieinsatz in einem Lebensmittel-Diskonter im Süden St. Pöltens: Ein 45-jähriger Tschetschene weigerte sich, seinen Einkauf an der Kassa zu bezahlen und kündigte stattdessen an, den Betrag erst in drei Tagen überweisen zu wollen. Immerhin: Der Mann wartete dann seelenruhig auf die eintreffenden Beamten.

„Mit Bankomatkarte oder bar?“ Auf diese Frage an der Kassa eines Lebensmittel-Diskonters in St. Pölten hatte ein 45-Jähriger eine seltsame Antwort parat. Nämlich: weder noch. Der Tschetschene hatte sich zuvor mit seinem gut gefüllten Einkaufswagen brav am hinteren Ende der Schlange angestellt und die Produkte auf das Förderband gelegt. Die Kassierin scannte alles ein, der 45-jährige Mann räumte schließlich seinen Einkauf in zwei Taschen.

Doch dann die böse Überraschung: Der Tschetschene weigerte sich zu bezahlen. „Ich überweise den Betrag erst in drei Tagen“, versuchte er der Mitarbeiterin weiszumachen. Die Frau rief sofort die stellvertretende Filialleiterin zu Hilfe. Doch auch diese konnte den Mann nicht dazu überreden, seinen Einkauf sofort zu bezahlen. Der einzige Ausweg war, die Polizei zu alarmieren. Doch wer jetzt damit rechnete, dass sich der 45-Jährige mit den zwei Sackerln aus dem Staub macht, der irrte. Seelenruhig wartete der Tschetschene auf das Eintreffen der Exekutive. Viel tun konnten aber die Beamten auch nicht. Da es sich noch um keinen Diebstahl handelte, wird der 45-Jährige nicht angezeigt. Übrig blieb also nur eine Extra-Arbeit für die Angestellten, die den Einkauf des Tschetschenen wieder in die Regale schlichteten.

Thomas Werth, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 01. April 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
-4° / 9°
wolkenlos
-4° / 8°
wolkenlos
-5° / 8°
wolkenlos
-6° / 9°
wolkenlos
-8° / 7°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.