Lustig oder ungustiös?

Zehn gepfählte Sauschädel sorgen für Aufsehen

Für Aufsehen sorgen derzeit zehn Sauschädel, die vor einem Haus im niederösterreichischen Texingtal prangen. Die Schweineköpfe wurden dort platziert, weil ein Dorfbewohner bis zu seinem 30. Geburtstag keine Frau gefunden hatte. Was für viele Niederösterreicher schlicht eine lustige Tradition ist, empfinden andere als ungustiöse und schon gar nicht mehr zeitgemäße Aktion …

Seit Sonntag „zieren“ die zehn Schweineköpfe ein Grundstück in Plankenstein. Sie wurden aufgepfählt, einem der toten Tiere wurde außerdem eine Bierflasche ins Maul gesteckt. Daneben wurden große Plakate mit Gedichten aufgestellt - alles zu Ehren des 30-jährigen Geburtstagskindes Christoph M.

„Das gehört einfach dazu“
„Ich habe sehr viele Freunde und zu meinem Geburtstag ein großes Fest mit 140 Leuten gefeiert. Weil ich keine Partnerin habe, haben meine Freunde die ganzen Sauschädel aufgestellt. Das gehört bei uns einfach dazu!“, erzählt der Plankensteiner gegenüber krone.at.

Was für den Niederösterreicher ganz normal ist, stößt anderen allerdings durchaus sauer auf: „Uns hat das Ganze nicht kalt gelassen und wir finden, dass es nicht mehr zeitgemäß ist. Deshalb mussten wir dagegen etwas unternehmen“, wandten sich empörte Leser, die die Sauschädel beim Vorbeifahren entdeckt hatten, an die „Krone“.

„Wollen Bürger zum Nachdenken anregen“
Auf Nachfrage reagierte Gerhard Karner, der Bürgermeister von Texingtal, wenig überrascht über die „Sauschädelparty“: „In unserer Gegend ist das halt ein alter Brauch.“ Genau das stellen Kritiker der Aktion aber infrage: „Wir fragen uns, ob das noch Tradition ist oder ob so was 2020 keinen Platz mehr hat. Damit wollen wir Aufmerksamkeit für den Umgang mit Tieren schaffen und die Bürger Österreichs zum Nachdenken anregen.“

Das Geburtstagskind selbst kann den Wirbel um die Schweineköpfe jedenfalls nicht wirklich nachvollziehen. „Spätestens morgen räum ich sie eh weg“, so der 30-Jährige amüsiert.

Charlotte Sequard-Base
Charlotte Sequard-Base
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 10. April 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
8° / 21°
wolkig
5° / 21°
wolkig
9° / 20°
wolkig
8° / 20°
heiter
2° / 19°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.