16.07.2010 17:48 |

Neues Gutachten

Kastellhof in Graz-Jakomini war nicht schutzwürdig

Am Donnerstag hat Landeskonservator Christian Brugger das Gutachten über den am vergangenen Freitag in Graz-Jakomini abgerissenen Kastellhof präsentiert. Das Ergebnis: Selbst wenn der alte Hof noch stehen würde - seine geschichtliche Bedeutung würde für eine Unterschutzstellung durch das Bundesdenkmalamt nicht ausreichen.

Damit bestätigten die Denkmalschützer die Erstbeurteilung aus dem Jahr 1998. Die Bürgerinitiative zeigte sich tief enttäuscht.

Der Grazer Stadtgeschichtsforscher Peter Laukhardt war im Zuge seiner Recherchen im steirischen Landesarchiv auf neue Fakten gestoßen. Das wiederum veranlasste das Bundesdenkmalamt dazu, eine neuerliche Prüfung der Schutzwürdigkeit des Kastellhofes durchzuführen.

"Eine höhere historische Bedeutung hat sich im Zuge der Prüfung nicht herausgestellt", erklärt Landeskonservator Christian Brugger im Gespräch mit der "Steirerkrone". Es habe im Laufe der Jahrhunderte eine Reihe von baulichen Veränderungen gegeben, der historisch alte Kern sei daher nicht mehr vorhanden gewesen.

So oder so: Das Gutachten hatte, wie Brugger es ausdrückt, ohnehin nur "akademischen Wert", denn: "Was nicht mehr da ist, kann man nicht unter Schutz stellen!"

von Ernst Grabenwarter ("Steirerkrone") und steirerkrone.at

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
14° / 22°
bedeckt
15° / 23°
einzelne Regenschauer
15° / 23°
bedeckt
15° / 24°
stark bewölkt
12° / 20°
leichter Regen