23.02.2020 08:00 |

Faschingsumzüge

Buntes Treiben in Rattenberg und der Wildschönau

Traumhaftes Wetter bot am Freitag beste Bedingungen für einen Faschingsumzug in der Wildschönau. In Rattenberg verlegte man das frohe Treiben in die Nachtstunden.

Bei traumhaften Wetter zogen am Freitagnachmittag mehrere Hundert Narren vor weit über Tausend Schaulustigen beim großen Faschingsumzug der Feuerwehr Niederau vom Hartlhof zum örtlichen Pavillon. Angeführt wurden sie von der Musikkapelle Niederau. Zur Freude der Gäste wurden auch wieder einige regionale Themen wie etwa der geplante große Freizeitpark, wofür man noch auf Investorensuche ist, sowie die Rodelbahn am Riedlhang, die laut den Narren erst 2050 eröffnet wird, parodiert.

Den Abschluss bildete traditionell die Wildschönauer Guggamusig. Wie in den Vorjahren wurden die Gruppen von einer sechsköpfigen Jury bewertet und als Sieger ging der als „Zuckerl & Überaschungseier“ verkleidete Niederauer Kindergarten hervor. Der zweite Platz ging an die Heimatbühne Wildschönau, welche die Situation der Tourengeher thematisierte und der Dritte an die als „Rollergirls“ verkleideten „High Valley Bikers“.

Nachtumzug in Rattenberg
Zahlreiche prächtige Kostüme und einige aufwendig gestaltete Faschingswägen gab‘s beim bereits fünften Rattenberger Nachtfaschingsumzug, welcher am Freitag in der antiken Glasstadt abgehalten wurde, zu bestaunen. Gegen 19.30 Uhr trafen sich die Narren am Westparkplatz, wo sie schließlich von der als alte Schiffsleut verkleideten Stadtmusikkapelle Rattenberg-Radfeld beim Umzug durch die Stadt angeführt wurden.

Entlang der Straßen wurden sie von zahlreichen Schaulustigen jubelnd empfangen und danach wurde noch in den Rattenberger Gaststätten bis in die frühen Morgenstunden weitergefeiert.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 08. April 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
5° / 23°
heiter
3° / 22°
heiter
3° / 21°
wolkenlos
4° / 22°
wolkenlos
1° / 20°
wolkenlos

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.