13.02.2020 11:00 |

Tourentipp

Hochleitenspitze: Eine besondere Traumtour

Osttirol ist ein Paradies für Skitourengeher, und Bergprofi Engelbert Leitner kennt eine besonders traumhafte Tour.

Engelbert Leitner ist als Bergführer ein alter Fuchs. Aufgewachsen auf einem Bergbauernhof im Osttiroler Defereggental, begeistert der Lienzer seit mehr als 30 Jahren seine Gäste für die Bergwelt. Und diese führt er dabei nicht nur mit Steigeisen und Kletterhelm hinauf in die eisige Gipfelwelt der Westalpen, sondern auch mit Wanderschuhen durch die wunderschönen Landschaften der kanarischen Inselwelt, von Madeira und Griechenland. Für die „Krone“-Leser hat Engelbert einen besonderen Tipp parat: „Gehen wir doch mal auf die 2877 Meter hohe Hochleitenspitze!“ Klingt nach einem langen Aufstieg. Doch Engelbert wiegelt rasch ab: „Die Tour ist eine Genusstour, denn zuerst fahren wir mit dem Lift im Skigebiet St. Jakob im Defereggental hinauf auf die 2345 Meter hohe Mooseralm.“

Mit den Skiern fahren wir zuerst um die Flanke des Leppleskofel herum, bevor wir die Brettln auffellen und durch eine schöne breite Mulde zwischen Leppleskofel und Deggenhorn zur Hochleitenspitze aufsteigen. Unterwegs gibt es ein paar Tipps für mich, denn mit einem Bergführer macht es in den Bergen einfach mehr Spaß. Nach knapp einer Stunde haben wir den Gipfel erreicht

„Die Tour ist ideal für Einsteiger, denn die Länge ist überschaubar, die Kulisse aber traumhaft.“

Hannes Wallner
Hannes Wallner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 11. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.