Von 6. bis 8.3 in Wels

Welser-Energiesparmesse: Fortschritt zum Angreifen

Alles um Wohnen, Hausbauen und um den Heizungs- und Sanitätsbereich dreht sich bei der von der „Krone“ präsentierten WEBUILD- Energiesparmesse (6. bis 8. März) in Wels

Es ist schon lange höchste Zeit, umzudenken, wenn wir unseren Kindern eine Welt hinterlassen wollen, in der sie nicht leben müssen, sondern gerne leben wollen. Energie zu sparen alleine reicht nicht mehr“, betonte mit Robert Schneider Direktor der Messe Wels, als er das Geheimnis um den neuen Namen der von der „Krone“ präsentierten Energiesparmesse lüftete, die nun um die Bezeichnung WEBUILD ergänzt wurde.

„Unsere Zukunft baust du“
„Die WEBUILD-Energiesparmesse ist eine Fachmesse für den Bau, eine Heizungs-Messe und eine Badezimmer-Ausstellung in einem“, sagt Schneider. „Unsere Zukunft baust du“, lautet das Motto von 6. bis 8. März, wenn sich beim Messe-Highlight Aussteller rund ums Wohnen, Hausbauen und Sanitär in Wels versammeln. Weil die Technologien, die Einzug halten, in Oberösterreich erlebbar gemacht werden, hat sich die Messe längst einen Ruf weit über die Grenzen des Bundeslands hinaus gemacht. Die Besucher können den Fortschritt angreifen, Fragen stellen und Hightech-Entwicklungen testen. Vom smarten Spiegel bis zur Virtual-Reality-Brille, dank der Bäder-Pläne real werden: Aus dem Staunen kommt man kaum heraus.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.