08.02.2020 17:05 |

Interview:

Der Pflegebereich als größte Herausforderung

Die Gesundheitsmesse „KroneFit“ wurde Freitag und Samstag von Tausenden Besuchern gestürmt. Das Angebot war spitze, die Vorträge waren beeindruckend und spannend, es gab viele Tests, Infos, Tipps. Wir haben im Rahmen der „KroneFit“ Landesrätin Juliane Bogner-Strauß zum Gespräch gebeten.

Frau Landesrätin, Sie haben die „KroneFit“ eröffnet. Wie wichtig ist diese Gesundheitsmesse?

Allein das Motto „Gesund werden. Gesund bleiben. Gesund leben“ trifft den Nagel auf den Kopf. Die Veranstaltung ist ein wichtiger Beitrag dafür, die Steiermark ein Stück gesünder zu machen.

Was können die Menschen von der „KroneFit“ mitnehmen?

Letztlich geht es um das Wissen, dass ich für mein Leben und die Gesundheit sehr stark selbst verantwortlich bin. Es ist eben nicht egal, ob ich jeden Tag fünf Stunden fernsehe, mich ungesund ernähre oder ob ich in dieser Zeit spazieren gehe, Sport betreibe oder ein gutes Buch lese. Letzteres ist ein wichtiger Punkt hinsichtlich der geistigen Gesundheitsvorsorge – die mindestens genauso wichtig ist wie die körperliche.

Sie sind seit 17. 12. Landesrätin für Gesundheit. Welchen Stellenwert möchten Sie diesem Thema in der Steiermark geben und welche ersten Eindrücke haben Sie in dieser politischen Verantwortung gewonnen?

Die Steirer sollen wissen, dass sie in unserem Gesundheitssystem sehr gut aufgehoben sind. Natürlich gibt es Herausforderungen. Wir haben zu wenige Hausärzte, auch die Abstimmung zwischen Hausarzt, Facharzt und Krankenhäusern ist verbesserungswürdig.

Welches Thema liegt Ihnen besonders am Herzen?

Der Pflegebereich. Die Pflege und Betreuung der älteren Generation ist DIE soziale Frage des 21. Jahrhunderts. Mein Ziel ist es, auch in Zukunft qualitätsvolle Pflege für alle Steirer zu sichern. Wir müssen das Berufsbild Pflege attraktiver machen, das Image verbessern. Dazu brauchen wir neue Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Meine Wertschätzung gilt allen, die sich in diesem Bereich engagieren.

Michael Jakl
Michael Jakl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. April 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-0° / 15°
wolkig
-2° / 15°
wolkig
-2° / 16°
heiter
0° / 14°
wolkig
-1° / 11°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.