26.01.2020 18:26 |

Nicht mehr Thiem-Coach

Nach Trennung: Muster ließ mit Metapher aufhorchen

Nach nur drei Wochen hat sich Dominic Thiem überraschend entschieden, die kaum begonnene Zusammenarbeit mit Österreichs Tennis-Legende Thomas Muster schon wieder zu beenden. Ein ungewöhnlicher Schritt vor allem während eines Grand-Slam-Turniers. Während Thiem sich bemühte, die Trennung als im guten Einvernehmen darzustellen, sieht es Muster offenbar anders.

Im Interview mit Boris Becker für „Eurosport“ ließ Muster vor allem mit einer Metapher aufhorchen. „Es gibt halt Häuser mit schönen Fassaden, ganz wunderbare Fassaden, aber man weiß halt sehr selten, wer drinnen wohnt“, sagte der ehemalige Weltranglisten-Erste. Muster beschrieb Thiem als „Jungen, der sehr lernfähig ist, natürlich aber auch seine Mankos hat, die er ausbessern muss, will er ganz nach vorne“.

Noch viel Aufholbedarf
Der Weltranglisten-Fünfte aus Lichtenwörth habe sich zwar in vielen Bereichen schon sehr verbessert, Muster sieht aber bei vielen Details noch Aufholbedarf. „Im technischen Bereich nach wie vor, im körperlichen Bereich, aber vor allem im mentalen Bereich“, so der 52-jährige Steirer.

„Habe mich voll in dieser Rolle gesehen“
Muster, der erst am 8. Jänner für eine Tätigkeit als Zusatz-Coach zu Nicolas Massu für 20 Wochen im Jahr offiziell präsentiert worden war, sah das Engagement durchaus längerfristig. „Ich habe mich voll in dieser Rolle für die nächsten beiden Jahre gesehen. Im Detail, warum er sich so entschieden hat... Ich weiß es warum, aber ich will das hier nicht kommentieren.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.