Krenglbach

Frau (50) stirbt bei Kollision mit Lkw auf B 137

Eine Autolenkerin ist Donnerstagfrüh bei einem schweren Zusammenstoß mit einem Lkw auf der Innviertler Straße (B 137) in Krenglbach bei Wels ums Leben gekommen. Die 50-Jährige erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Tödlich endete am Donnerstag kurz nach 5 Uhr früh auf der B 137 bei Krenglbach ein Crash zwischen einem Auto und einem Lkw. Die 50-jährige Pkw-Lenkerin war aus unbekannter Ursache mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und in den Transporter gekracht. Dabei wurde das Wrack auf ein angrenzendes Grundstück geschleudert. Die Frau erlitt bei dem Zusammenstoß so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Sie war im Wrack ihres Wagens eingeklemmt. Der verletzte Lkw-Fahrer (47) aus Linz wurde ins Klinikum Wels eingeliefert. Drei Feuerwehren, Rettungsdienst, Notarzt und die Polizei standen im Einsatz. 

Massive Verkehrsbehinderungen
Die B137 war im Bereich der Unfallstelle für die Dauer des Einsatzes nur einspurig befahrbar. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle wechselseitig vorbeigeleitet. Umfangreiche Verkehrsbehinderungen waren die Folge.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Oberösterreich

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen