21.11.2019 09:04 |

Ab sofort in Graz:

Paradeishof verwandelt sich ins „Advent-Paradies“

Am Donnerstag, dem 21. November, verwandelt sich der Innenhof von Kastner & Öhler in Graz in ein wahres „Advent-Paradies“ – und das bis 24 Uhr!

Am heutigen Donnerstag ist es soweit: Der Adventmarkt im Grazer Paradeishof wird eröffnet. Aus dem Innenhof von Kastner & Öhler wird ein „Advent-Paradies“.

Hier können Sie zwischen Handwerksständen gustieren, einen Punsch genießen und jeden Montag den Klängen der Live-Konzerte lauschen. Freitags und samstags sorgen DJs für eine festliche, gemütliche Weihnachtsstimmung. Außerdem gibt es einen großen Wunschbaum. Hier können Sie Ihren Wunsch auf einem Zettelchen an den Baum heften und der tollste Wunsch wird kurz vor Weihnachten erfüllt.

Geöffnet ist der Adventmarkt im Paradeishof täglich von 15 bis 24 Uhr – es ist somit der Markt, der am längsten in Graz geöffnet hat. Nur sonntags ist geschlossen.

Es finden in den kommenden Wochen auch einige Motto-Partys statt: Jeden Mittwoch lautet das Motto „Apres Ski Deluxe“, an jedem Donnerstag „After Work“ und freitags ist immer „Punsch and Beats“ angesagt.

Auch Special-Events werden gefeiert: So etwa heute das „Grand Opening“ mit Live-DJs. Am 20. Dezember heißt es „Single Bells, finde Dein Christkind“, am 24. 12. „Warten aufs Christkind“ und am 31. 12. steigt eine Silvesterparty. Der Eintritt ist frei! Kommen auch Sie hin und feiern Sie mit.

Michael Jakl
Michael Jakl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Montag, 27. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.