06.06.2010 18:50 |

Anhänger überladen

Schrottreifer Pkw in Rudersdorf bei Kontrolle gestoppt

Jede Menge Arbeit hatten die Beamten der Autobahnpolizei Oberwart an diesem Wochenende: Bei Schwerpunktkontrollen in Rudersdorf zogen die Fahnder zahlreiche Fahrzeuge mit gefährlichen Mängeln aus dem Verkehr. Ihr Auto musste auch eine Gruppe Ungarn stehen lassen, die mit defekten Reifen unterwegs war.

Im Burgenland hatten die Ungarn jede Menge Sperrmüll zusammengetragen, den sie in ihrem Heimatland zu Geld machen wollten. Alte Reifen, Stühle, Skier und Elektrogeräte türmten sich auf ihrem Anhänger. Doch die vier Männer und eine Frau kamen nicht weit. Bei einer Polizeikontrolle war Endstation.

"Das hätte jederzeit zu einem Unfall führen können"
"Der Pkw-Anhänger war völlig überladen. Statt der zulässigen 600 Kilogramm hatte er ein Gesamtgewicht von 1.160 Kilogramm", sagte Abteilungsinspektor Wolfgang Werderitsch. Zudem funktionierte nur die rechte vordere Bremse des Autos. Werderitsch: "Das hätte jederzeit zu einem Unfall führen können." An eine Weiterfahrt war nicht zu denken – die Kennzeichen wurden abgenommen. Ein Freund musste die Ungarn abholen.

von Tina Blaukovics und Christian Schulter, Kronen Zeitung
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen