Notgroschen entwertet

Blau-gelbe Landesbank rät: „Bitte nicht sparen“

Es war wirklich schon einfacher, sein Geld anzulegen. Das ist das Ergebnis einer Studie, die anlässlich des heutigen Weltspartages von der Hypo Landesbank in St. Pölten präsentiert wurde. Grund ist das teils schon negative Zinsniveau.

„Wer heute einen Euro aufs Sparbuch legt, hat nächstes Jahr nur noch 97 Cent“, so Markus Fichtinger, Wirtschaftsforscher im Economica-Institut. In seiner Rechnung meint er die tatsächliche Kaufkraft – und die nimmt „dank“ Leitzins um die 0% auf einem einfachen Sparbuch derzeit ab. „Die Niederösterreicher sparen zu viel“, weiß auch Hypo-Chef Wolfgang Viehauser. Alles, was über den klassischen Notgroschen – der Experte schlägt sechs Monatsgehälter vor – hinausgeht, sollte man besser anderwärtig anlegen. In Aktien, Versicherungen oder auch Immobilien. Letztere sieht Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko als gute Strategie: „Die sehr gute Eigentumsquote von 70 Prozent ist uns noch zu wenig. Wer seinen Wohnraum besitzt, sorgt auch fürs Alter vor.“

Thomas H. Lauber, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
20° / 31°
wolkig
21° / 30°
einzelne Regenschauer
18° / 32°
einzelne Regenschauer
19° / 34°
heiter
17° / 28°
einzelne Regenschauer