20.10.2019 13:44 |

Erste Bank steigt aus

Paukenschlag! Eishockey-Liga verliert Hauptsponsor

Die österreichische Eishockey-Liga steht vor einer großen Veränderung. Wie nun öffentlich bekanntgegeben wurde, steigt die Erste Bank nach 17 Jahren als Liga-Sponsor aus.

Liga-Geschäftsführer Christian Feichtinger bestätigte die Nachrichten in einem Interview: „Wir haben es nach dem Saisonbeginn erfahren. Es ist Weltklasse, einen solchen Sponsor über einen langen Zeitraum gehabt zu haben. Wir haben mit Hilfe der Erste Bank unser Produkt sehr weit bekommen. Jetzt heißt es Ärmel aufkrempeln“

Die Clubs seien bald nach Saisonbeginn über den Entschluss der Erste Bank informiert worden. Da auch der Fernseh-Vertrag mit Free-TV-Partner Servus-TV mit 2019/20 zu einem Ende kommt, gelte es in den kommenden Monaten eine passende Gesamtstrategie zu erarbeiten.

Wir sind froh, dass wir einen Partner wie die Erste Bank so lange hatten, damit wir das Produkt dorthin bringen konnten, wo es jetzt ist„, meinte Feichtinger, der den Clubs nun “einen ganz klaren Plan" vorlegen will.

Reagiert hat auf die Neuigkeiten auch der heimische Verband ÖEHV, der die Erste Bank ebenfalls als Hauptsponsor zur Seite hat - mit derselben Laufzeit wie die Liga. Die „aktuellen Medienberichte“ schilderten ein „bedrohliches Szenario“, hieß es in einer Aussendung, man sehe die Situation aber „als Chance“. Und weiter: „Über weitere Möglichkeiten unserer Kooperation, die über die befristete Vertragslaufzeit hinausgehen, wird es Gespräche zwischen dem ÖEHV und der Erste Bank noch in diesem Jahr geben.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten