16.09.2019 16:00 |

Stunden vor Liebes-Aus

Gabalier: Hier sieht man ihm die Sorgen an!

Alles aus und vorbei - das verkündete Andreas Gabaliers Langzeit-Freundin Silvia Schneider am Sonntag via Facebook. Nach sechs Jahren Liebe gehen der Volks-Rock-’n’-Roller und die Moderatorin nun getrennte Wege.

Spekulationen um eine Beziehungskirse und eine Trennung gab es schon länger. Schaut man sich jetzt Auftritte des Stars kurz vor der Trennung an, so wird deutlich, dass ihn das Liebes-Aus-Bekenntnis in der Öffentlichkeit schwer mitgenommen haben muss.

Von Liebeskummer noch keine Spur
Denn wenige Tage vor dem Facebook-Eintrag von Schneider stand Gabalier noch beim Präsidenten-Cup der Eagles-Charity-Golfer auf der Bühne.

Von Liebeskummer oder einer Beziehungs-Krise keine Spur. Fröhlich ließ er sich auch mit Groupies fotografieren. 

Nachdenklich und bedrückt
Bei seinem nächsten Auftritt bei der Carmen-Nebel-Show in Hannover am Samstag bot sich ein ganz anderes Bild.

Einen Tag vor der Verkündung der Trennung wirkte der Star bedrückt und nachdenklich. 

Herz-Schmerz in den Augen
Seine Augen sprachen Bände: Sie konnten den Herz-Schmerz nicht verbergen. Bleibt zu hoffen, dass dem Sänger trotz des Kummers das sonnige Gemüt nicht abhanden kommt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter