23.08.2019 15:30 |

Es hagelt Anzeigen

Polizei konnte mehrere Diebe ausfindig machen

Die Tiroler Polizei konnte mehrere Ladendiebstähle klären. Ein 33-jähriger Litauer wurde in einem Geschäft in Schwaz auf frischer Tat ertappt, als er versuchte, Druckerpatronen zu entwenden. Und auch die Beamten in St. Anton am Arlberg konnten zwei jugendliche Diebe ausgeforscht werden. 

Der 33-jährige Litauer schlug am Donnerstag Nachmittag zu. Als er in einem Schwazer Geschäft Druckerpatronen im Wert eines hohen dreistelligen Eurobetrages zu entwenden, wurde er auf frischer Tat ertappt. Im Zuge der weiteren Erhebungstätigkeiten konnten ihm noch zwei weitere Ladendiebstähle in Schöndorf und Linz nachgewiesen werden. Auch dort erbeutete der 33-Jährige Druckerpatronen im Gesamtwert eines niedrigen vierstelligen Eurobetrages. Der Mann wurde auf freiem Fuß angezeigt. 

Jugendliche Diebe bzw. Vandalen in St. Anton am Arlberg
Ähnliche Szenen spielten sich am Mittwoch in St. Anton am Arlberg ab. Bei der Polizei wurde der Diebstahl eines E-Bikes und die Beschädigung von zwei Motorrädern angezeigt. Der Gesamtschaden liegt im mittleren vierstelligen Eurobereich. Durch umfangreiche Ermittlungen konnten zwei einheimische Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren als Tatverdächtige ausgeforscht werden.

Zudem konnten den beiden Einheimischen nachgewiesen werden, dass sie am 19. Februar einen Briefkasten durch Anzünden von Zeitungspapier in Brand gesetzt haben. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. August 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
16° / 32°
einzelne Regenschauer
15° / 32°
einzelne Regenschauer
15° / 30°
heiter
15° / 32°
einzelne Regenschauer
17° / 30°
Gewitter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.