22.08.2019 09:00 |

Dank Ortung

Gestohlenes Handy in Fahrzeug sichergestellt

Sein am Parkplatz der Mutterer Alm verlorenes Mobiltelefon konnte am Mittwoch ein Einheimischer (16) im Bereich Wattens orten. Polizisten wiederum führten erneut eine Handyortung an. Diese zeigte, dass sich das Mobiltelefon in einem Pkw, der auf der A12 unterwegs war, befand. Sie konnten den Wagen anhalten, im Zuge einer Kontrolle wurde das Handy gefunden. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um einen 28-jährigen Deutschen und seine Begleiterin (22).

Am Nachmittag verlor der Jugendliche auf dem Parkplatz sein Mobiltelefon. Doch anstatt zu verzagen, konnte er das Gerät gegen 18 Uhr im Bereich Wattens orten und teilte dies seinem Vater mit. 

Jugendlicher sah verdächtigen Pkw auf dem Parkplatz
Die beiden fuhren zur Polizeiinspektion Wattens und erstatteten Anzeige. Bei einer neuerlichen Handyortung durch die Beamten konnte der Standort auf der A12 im Bereich Stans ermittelt werden. Aufgrund der Angaben des 16-Jährigen und seines Vaters hinsichtlich eines verdächtigen Fahrzeuges am Parkplatz der Mutterer Alm, wurde von mehreren Streifen i Unterland nach dem Pkw gefahndet. 

Verdächtiger Wagen konnte von Polizei aufgehalten werden
Nachdem eine weitere Handyortung einen Standort im Bereich Wörgl-West ergab, konnte der Wagen schließlich vn einer Sektorstreife der Polizei Kufstein mit einer Streife der Autobahnpolizei in Wörgl angehalten und einer Kontrolle unterzogen werden.

Handy wurde sichergestellt
Im Zuge dessen wurde das unterschlagene Handy sichergestellt. Bei den Fahrzeuginsassen handelte es sich um einen 28-jährigen Deutschen und dessen 22-jährige Begleiterin, die auch aus Deutschland stammt.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
10° / 19°
wolkig
11° / 19°
wolkig
7° / 16°
stark bewölkt
11° / 19°
wolkig
12° / 19°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter