Drama in NÖ

Mit Auto kollidiert: 2 Jugendliche nach Unfall tot

Bei einem Verkehrsunfall auf der B3 im Gemeindegebiet von Groß Enzersdorf (Bezirk Gänserndorf) sind am Samstagabend zwei Jugendliche ums Leben gekommen. Die Opfer waren der Polizei zufolge 17 und 16 Jahre alt. Nach Feuerwehrangaben waren ein Sportwagen und eine Kombilimousine kollidiert. Die Karambolage forderte zudem zwei Verletzte.

Laut Landespolizeidirektion Niederösterreich war ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Baden am Steuer eines Autos zwischen den Groß-Enzersdorfer Katastralgemeinden Wittau und Probstdorf auf die Gegenfahrbahn geraten. In der Folge kam es zur Kollision mit dem Kombi eines 47-jährigen Wieners.

Jugendliche starben noch an der Unfallstelle
Der jugendliche Lenker und sein 16 Jahre alter Beifahrer aus dem Bezirk Gänserndorf starben noch an der Unfallstelle. Die Insassen des anderen Autos, neben dem Mann am Steuer ein weiterer Wiener (50), wurden verletzt in das Landeklinikum Mistelbach transportiert.

Warum der 17-Jährige mit dem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten war, stand laut Polizei vorerst nicht fest. Die B3 blieb im Unfallbereich fast vier Stunden lang gesperrt. Fünf Feuerwehren waren laut der örtlich zuständigen FF Wittau neben dem Rettungsdienst sowie der Polizei im Einsatz und bargen u.a. die beiden Autos. Auch ein Kriseninterventionsteam wurde angefordert.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen