Austria-Sportchef

Stöger bei Wattens: Beste waren die Trüffelkugeln

Feierlaune bei Aufsteiger Wattens, Grübeln bei der Wiener Austria. Die Aufbruchsstimmung der Violetten erhielt am Samstag gleich in der ersten Runde mit dem 1:3 in Innsbruck einen gehörigen Dämpfer. Neo-Sportboss Peter Stöger erlebte diesen auf der Tribüne - gemeinsam mit Wattens-Chefin Diana Langes-Swarovski mit. Hier lesen Sie einen Kommentar von Peter Klöbl (Kronen Zeitung) dazu:

Das Beste an den ersten 45 Minuten kam für Austrias neuen Sport-Vorstand Peter Stöger im Innsbrucker Tivoli-Stadion erst mit dem Pausenpfiff: Eine Einladung von WSG-Präsidentin Diana Langes-Swarovski zu einem gemütlichen Halbzeit-Plausch in der Kristall-Lounge, dem „Prunkstück“ des VIP-Klubs. Wo unter anderem Trüffelkugeln mit Champagnerfüllung verteilt werden. Immerhin, denn „Champagner-Fußball“ hatte Stöger, der mit dem neuen Sportkoordinator Alexander Bade nach Tirol angereist war, zuvor von seinen Violetten nicht gesehen - und sollte es auch danach nicht sehen.

Die letzten Minuten mussten der Sport-Vorstand und sein Nachbar, AG-Vorstand Markus Kraetschmer, stehend mitverfolgen - vor den beiden feierten die Tiroler Fans den Aufsteiger mit Standing Ovations.

Heute kann sich der neue starke sportliche Mann als Gast bei einem Benefizspiel in Wels noch vom gestrigen Auftritt „erholen“, am 1. August legt Stöger offiziell los.

In Innsbruck bekam er jedenfalls einen ersten Vorgeschmack darauf, wie viel Arbeit auf ihn und sein Team zukommt, eigentlich müsste bei der Austria im August in der Transferzeit noch etwas passieren, um den Kader zu verbessern - qualitativ, nicht quantitativ. Alle sind jedenfalls nach diesem Auftritt gefordert!

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 11. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten