05.07.2019 18:12 |

Steirische Polizei:

2 Schlepper verhaftet und 14 Illegale aufgegriffen

Bei einer Schwerpunktstreife nahmen Polizeikräfte Donnerstag früh zwei mutmaßliche serbische Schlepper fest. Weiters wurden 14 illegal eingereiste Bangladescher aufgegriffen.

Erfolg für die steirische Polizei im Kampf gegen den Menschenhandel. Donnerstag früh nahmen zivile Beamte in Leibnitz ein verdächtiges Fahrzeug mit serbischem Kennzeichen und eines mit einem gestohlenen Wiener Kennzeichen wahr. Die Pkw-Lenker flüchteten, die mutmaßlichen Schlepper konnten aber auf der A 9 bei Vogau-Straß gestoppt werden. Bei der weiteren Fahndung unter Einbindung verschiedener Kräfte wurden in Allerheiligen bei Wildon 14 illegal eingereiste männliche Bangladescher (zwischen 18 und 37 Jahren) aufgegriffen.

Michael Jakl
Michael Jakl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
4° / 11°
wolkig
4° / 11°
wolkig
3° / 11°
stark bewölkt
4° / 11°
stark bewölkt
2° / 10°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen