25.06.2019 08:00

Bringt Leute zusammen:

Garten-Verleih fällt auf fruchtbaren Boden

Teilen ist das neue Haben: In einem landesweit einzigartigen Projekt werden in der Oststeiermark Menschen, die gerne einen Garten hätten, mit Menschen, die sozusagen zu viel Grün besitzen, zusammengebracht. Das neue Angebot kommt in der Region gut an, die ersten Ernten können schon bald eingefahren werden.

Für Josefine Moser hat sich mit ihren 69 Jahren ein Traum erfüllt: „Buschbohnen, Erbsen, Paprika, Paradeiser, Kraut - ich kann gar nicht alles aufzählen, was ich schon angesetzt hab’. Nur auf Salat und Kräuter habe ich verzichtet, die müsste man zu oft pflegen“, erzählt die Neo-Gartenbesitzerin hocherfreut.

Ratschläge vom Gartenprofi
Immerhin zwei Beete darf die Labucherin neuerdings ihr Eigen nennen; dass sie beim fleißigen Beackern noch Zuspruch von Gartenbesitzerin Rosa Hermann bekommt, ist für sie ein doppeltes Glück: „Es gedeiht zwar alles gut, aber es ist nie schlecht, von einem Profi Tipps zu bekommen“, schmunzelt Moser.

Freundschaft nicht ausgeschlossen
Für Garten-Verleiherin Rosa Hermann ist die noch frische Bekanntschaft ebenso ein Gewinn: „Ich freue mich, dass noch jemand anderer von meinem großen Garten etwas hat. Wenn sich dadurch vielleicht auch eine Freundschaft entwickelt - wunderbar!“, meint die 54-Jährige.

Angebot aktuell noch größer als Nachfrage
Bei der Gleisdorfer Freiwilligenbörse als Projektinitiator freut man sich über regen Zuspruch von Beginn an: „Gärten von Gleisdorf bis Eggersdorf konnten bereits vergeben werden, derzeit ist das Angebot noch größer als die Nachfrage“, so Sprecherin Edith Spiegl.

Barbara Winkler
Barbara Winkler

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Mangel an Beweisen
Frau vergewaltigt? Keine Anklage gegen Ronaldo!
Fußball International
Spiel in Kapfenberg
Remis zwischen Wolfsburg & Fenerbahce bei Testkick
Fußball International
Neuer Barcelona-Star
Griezmann: „Messi? Habe nichts von ihm gehört“
Fußball International
Transfer-Hickhack
Martin Hinteregger will „nicht unbedingt“ weg
Fußball International
Deutsche Bundesliga
SC Freiburg verlängert mit Abwehrspieler Lienhart
Fußball International
80 Millionen € Verlust
Alle Züge verkauft: Westbahn zieht Notbremse!
Österreich
Ungeliebter Star
Transfer-Hammer! Tauscht Real Bale gegen Neymar?
Fußball International
Ab nach Gladbach
Sohn von Lilian Thuram kommt in die Bundesliga
Fußball International
„Besser als gut“
Das sagt Gladbachs Weltmeister über Neo-Coach Rose
Fußball International
Kurz vor Liga-Start
Spannung im Titelkampf? Das sagen unsere Experten!
Fußball National
Steiermark Wetter
18° / 29°
stark bewölkt
19° / 29°
stark bewölkt
18° / 29°
stark bewölkt
18° / 29°
bedeckt
14° / 27°
bedeckt

Newsletter