Täter ausgeforscht:

Räuber bedroht Trafikantin mit großem Küchenmesser

Hartnäckige Ermittlungsarbeit zahlt sich aus: In Baden jagte die Stadtpolizei seit dem Frühjahr einen Räuber, der mit einem Messer bewaffnet eine Trafik überfallen hatte. Jetzt wurde ein Rumäne als Täter entlarvt. Er gab auch gleich 30 Einbrüche zu, bei denen er vor allem Fahrräder erbeutet hatte. Das Motiv: Geld für Drogen.

Den Schock ihres Lebens hatte eine Trafikantin in der Kurstadt im März erlitten. Ein Mann hatte kurz vor Ladenschluss die Frau im Geschäft in der Helenengasse mit einem großen Küchenmesser bedroht und war mit der gesamten Tageslosung auf und davon. Die Beamten der Stadtpolizei ließen nicht locker. Woche für Woche trugen sie mehr Erkenntnisse zu dem Überfall zusammen, bis die Puzzleteile ein klares Bild ergaben. Parallel dazu untersuchten die Ermittler eine Serie von Einbrüchen in Kellerabteile. Gestohlen wurden dabei mehr als zehn Fahrräder.

An einem Tatort stießen die Kriminalisten auf DNA. Und genau die gleiche war auch nach dem Überfall auf die Trafikantin sichergestellt worden. Die Spur führte zu einem Rumänen, der in Baden wohnt. Der 18-Jährige gab den Überfall und 30 Einbrüche zu. Die gestohlenen Fahrräder hatte er verkauft, weil er Geld für Drogen brauchte. Jetzt sitzt der Vorbestrafte in U-Haft.

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich Wetter
10° / 15°
stark bewölkt
9° / 16°
stark bewölkt
10° / 15°
stark bewölkt
10° / 14°
stark bewölkt
7° / 12°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen