Di, 25. Juni 2019
13.06.2019 09:45

Mehrere Verletzte

Lenker (88) überholt Traktor und prallt gegen Lkw

Ein Auto, ein Traktor und ein Lkw sind am Mittwoch im obersteirischen Wartberg in einem Verkehrsunfall verwickelt gewesen: Ein 88-jähriger Autofahrer überholte einen Traktor und kollidierte dabei frontal mit einem entgegenkommenden Lastwagen. Die Frau des Autolenkers musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden.

Kurz nach 11.30 Uhr setzte der 88-jährige Autolenker aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag auf der L118 zum Überholen des Traktors an. Er dürfte dabei den entgegenkommenden Lkw, gelenkt von einem 51-jährigen Obersteirer, übersehen haben, es kam zu einer Frontalkollision.

Traktor stürzt um
Dadurch wurde das Auto gegen den auf Traktor, der auf derselben Höhe war, geschleudert. Dieser stürzte um, der 75-jährige Traktorlenker wurde laut Polizei ebenso wie die beiden Autoinsassen - der 88-Jährige und seine 90-jährige Frau - leicht verletzt. Um die Beifahrerin zu befreien, mussten die Tür und die B-Säule entfernt werden. Die Verletzten wurden in die Krankenhäuser Bruck und Mürzzuschlag eingeliefert. 

Die Straße war für die Aufräumarbeiten durch die Feuerwehren Wartberg, Krieglach und Mitterdorf im Mürztal drei Stunden lang gesperrt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
EM-„Host“ Italien out
„Gijon-0:0“ - Franzosen UND Rumänen im Halbfinale!
Fußball International
BVT-Abschlussbericht
Massive Kritik an Justiz und Kickls Ressort
Österreich
Frauen-Fußball-WM
USA nach 2:1 über Spanien im WM-Viertelfinale
Fußball International
Stockholm „besiegt“
Olympische Winterspiele 2026 steigen in Mailand!
Wintersport
Insassin verletzt
Linienbus beim Ausweichen über Böschung gekippt
Niederösterreich
„Klasse gespielt!“
Deutsche loben Österreichs U21: „Geile Mannschaft“
Fußball International
Steiermark Wetter
18° / 29°
wolkig
18° / 29°
einzelne Regenschauer
18° / 29°
einzelne Regenschauer
19° / 31°
wolkenlos
16° / 33°
wolkenlos

Newsletter