Di, 25. Juni 2019
08.06.2019 22:27

Die tollsten Roben

Glamour und Extravaganz am letzten Life Ball

Für den allerletzten Life Ball, der am Samstagabend in Wien gefeiert wurde, haben sich die Promis ganz besonders herausgeputzt. Von traumhaften Glamour-Roben bis zu ausgefallenen Kleidern, bei denen man einfach hinschauen musste, machten sie das letzte Fest von Gery Keszler zu einem echten Highlight.

Dita Von Teese versprühte in einer roten Bustier-Robe von Lena Hoschek jede Menge Sexappeal - nicht zuletzt wegen des sehr tiefen Dekolletés. Vor dem Life Ball besuchte die Burlesque-Beauty noch schnell das Atelier in Wien, wo die österreichische Designerin die letzten Anpassungen höchstpersönlich vornahm.

Katie Holmes trug für ihren Auftritt am Life Ball ein schulterfreies Kleid von Missoni, huschte aber scheu an den wartenden Fotografen und Journalisten vorbei ins Rathaus. Ein echter Hingucker war auch Life-Ball-Engerl Lili Paul Roncalli. Die Tochter von Roncalli-Chef Bernhard Paul zeigte ihre Kurven in einem roten, tief dekolletierten Kleid, bevor sie als Engel ins Rathaus einschwebte.

Silvia Schneider strahlte in einer Glitzer-Robe von Madeleine Blaha Design, Nicole Wesner sah in einer kobaltblauen Robe ebenfalls hinreißend aus.

Aufgefallen ist auch Conchita Wurst mit ihrem Outfit am roten Teppich. In einem kurzen, schwarzen Korsett-Kleid, das ihr von Designer Thomas Hanisch an den Leib geschneidert wurde, sowie schwarzen Strapsen schritt die Sängerin an den wartenden Fotografen vorbei zur Bühne vor dem Rathaus. Andy Warhols Muse Dianne Brill kam als gute Fee in einem rosaroten Kleid mit XXL-Dekolleté, mit Zauberstab und Flügerl.

Tiefe Einblicke gab‘s hingegen bei den Life-Ball-Ikonen Yasmine Petty und Amanda Lepore, die beide in Weiß am roten Teppich vor dem Rathaus erschienen.

Am Samstagabend ging zum letzten Mal der Life Ball vor dem Rathaus über die Bühne. Nach 26 Jahren hatte Gery Keszler vor wenigen Wochen das Aus des Fest des Lebens verkündet. Gefeiert wurde der letzte Life Ball unter dem Motto „United in Diversity“.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
EM-„Host“ Italien out
„Gijon-0:0“ - Franzosen UND Rumänen im Halbfinale!
Fußball International
BVT-Abschlussbericht
Massive Kritik an Justiz und Kickls Ressort
Österreich
Frauen-Fußball-WM
USA nach 2:1 über Spanien im WM-Viertelfinale
Fußball International
Stockholm „besiegt“
Olympische Winterspiele 2026 steigen in Mailand!
Wintersport
Insassin verletzt
Linienbus beim Ausweichen über Böschung gekippt
Niederösterreich
„Klasse gespielt!“
Deutsche loben Österreichs U21: „Geile Mannschaft“
Fußball International

Newsletter