Mi, 26. Juni 2019
18.05.2019 18:18

Revanche gelungen

Nadal kämpft Sonntag um seinen neunten Rom-Titel

Rafael Nadal kämpft am Sonntag am Masters-1000-Turnier in Rom um seinen neunten Titel in der italienischen Hauptstadt. Dem 32-jährigen Spanier gelang im ersten Halbfinale gegen Stefanos Tsitsipas die Revanche für die Niederlage vergangene Woche in Madrid. Nach 103 Minuten verwertete Nadal im Foro Italico seinen ersten Matchball zum 6:3,6:4 gegen den 20-jährigen Griechen.

Tsitsipas zeigte zwar eine gute Leistung, das Husarenstück, den Sandplatzkönig Nadal innerhalb von einer Woche zweimal zu bezwingen, gelang ihm aber nicht. Im Finale trifft Nadal auf den Sieger des Duells zwischen Novak Djokovic (SRB-1) und Außenseiter Diego Schwartzman (ARG), das erst um 20.00 Uhr beginnt.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Frauen-Fußball-WM
2:0! Italien schaltet im WM-Achtelfinale China aus
Fußball International
„Bin verantwortlich“
Italiens U21-Coach Di Biagio hört nach EM-Aus auf!
Fußball International
Celtic Glasgow lockt
Rapid droht der Verlust von Abwehr-Ass Bolingoli!
Fußball National
Völlig jenseitig!
Kurios! Suarez will Elfer nach Goalie-„Handspiel“!
Fußball International
Nachfolger von Sarri
Wird ER bald als neuer Chelsea-Coach präsentiert?
Fußball International
Wacker schuldenfrei?
Innsbruck-Juwel Taferner zieht‘s zu Dynamo Dresden
Fußball National
Szoboszlai begehrt
Hat gar Barca Auge auf Salzburg-Jungstar geworfen?
Fußball International
Weder Gelb noch Rot
Copa-Eklat! Chile-Verteidiger mäht Flitzer nieder
Fußball International

Newsletter