So, 26. Mai 2019
12.05.2019 17:42

Nächstes Debakel

Wiederaufstieg verpasst: HSV bleibt zweitklassig!

Der Hamburg SV muss die direkte Rückkehr in die deutsche Bundesliga abhaken. Die Mannschaft von Trainer Hannes Wolf verlor am Sonntag das entscheidende Duell beim SC Paderborn 07 klar mit 1:4 und hat vor dem letzten Zweitliga-Spieltag einen Drei-Punkte-Rückstand auf den Tabellendritten Union Berlin und das deutlich schlechtere Torverhältnis. Der FC Magdeburg ist in die 3. Liga abgestiegen.

Die Entscheidung über den zweiten Bundesliga-Aufsteiger neben dem 1. FC Köln fällt beim Saisonfinale im Fernduell zwischen dem Tabellen-Zweiten Paderborn (57 Punkte) und Berlin (56). Die Berliner bezwangen Magdeburg am Sonntag mit 3:0, dabei kam es gegen Ende zu einer Unterbrechung der Partie, da die Fans im Gästeblock ihrem Frust freien Lauf ließen. Der Dritte spielt in den beiden Relegationsspielen gegen den Bundesliga-16. VfB Stuttgart.

Für den HSV war es ein bitterer Nachmittag in Paderborn, die Ostwestfalen hingegen können nun am nächsten Sonntag die Bundesliga-Rückkehr nach vier Jahren aus eigener Kraft in Dresden schaffen. Union, mit dem österreichischen Kapitän Christopher Trimmel und seinem Landsmann Robert Zulj, muss ebenfalls auswärts beim VfL Bochum antreten und kann wie Paderborn nicht mehr auf Rang vier zurückfallen. Es sei denn, der HSV würde zum Saisonabschluss noch die um 21 Treffer schlechtere Tordifferenz wettmachen.

Tor-Spektakel in Köln vor 50.000 Zuschauern
Durch einen 3:0-Sieg von Ingolstadt gegen Darmstadt ist auch der Wiederabstieg des MSV Duisburg besiegelt. Acht Tore gab es bei der Aufstiegsparty des 1. FC Köln vor 50.000 Zuschauern im RheinEnergieStadion zu sehen, der FC musste sich Jahn Regensburg 3:5 geschlagen geben. Louis Schaub, der durchspielte, Florian Kainz und Co. ließen sich dadurch aber nicht die Laune verderben und feierten ausgelassen die Zweitliga-Meisterschaft.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
25.05.
26.05.
27.05.
28.05.
29.05.
30.05.
31.05.
01.06.
02.06.
Deutschland - Bundesliga
FC Union Berlin
20.30
VfB Stuttgart
Österreich - Regionalliga Ost
Admira Wacker II
18.00
SV Schwechat
Frankreich - Ligue 1
RC Lens
21.00
Dijon FCO
Ukraine - Premier League
FC Mariupol
16.00
FC Zorya Lugansk
FC Olexandrija
18.30
FC Dynamo Kiew
FC Lemberg
18.30
FC Shakhtar Donetsk
Frankreich - Ligue 1
Dijon FCO
21.00
RC Lens

Newsletter