Sa, 25. Mai 2019
11.05.2019 08:00

CD-Produktion

Tattoo-König Mario Barth rockt jetzt Nashville

Der gebürtige Grazer Mario Barth ist ein Star-Tätowier - derzeit bastelt er mit Gernot Pachernigg und Country-Ikone Kent Wells in den USA an einer CD. Das Album selbst wird dann auf den Grazer Kasematten präsentiert.

Der Mann, an dessen Tattoo-Nadel schon einige Superstars wie Sylvester Stallone, Steven Tyler und Lenny Kravitz hingen, startet aktuell auch musikalisch durch. Abseits seiner Tattoo-Studios nimmt das Musik-Projekt von Mario Barth mit der Band About Kings immer größere Formen an. „Ganz oder gar nicht!“, gibt Gernot Pachernigg, der mit im Boot ist, die Richtung vor.

Zur Zeit arbeitet das Duo in Nashville, Tennessee, an einem Country-Rock-Album. An einer der ersten Adressen der Stadt - „hier atmet man an jeder Hausecke Musik“ - feilt Country-Ikone Kent Wells, der an der Seite von Dolly Parton zum Hitproduzenten wurde, mit an den neuen Nummern. Barth: „Das Album selbst präsentieren wir dann aber schon in Graz. Mit einem großen Benefizkonzert auf den Kasematten!“ Schließlich ist das Projekt ja insbesondere auf Live-Auftritte ausgelegt.

Vorband von Andreas Gabalier
Und deshalb wird in Nashville auch schon für die große Tour geprobt. About Kings spielt heuer auf der Stadion-Tour von Andreas Gabalier im Vorprogramm. Einige Konzert-Höhepunkte: 15. Juni mit rund 80.000 Fans im Münchner Olympia-Stadion, 23. und 24. August Heimspiel auf der Planai, 31. August im Happel-Stadion in Wien.

Thomas Bauer
Thomas Bauer

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
DFB-Pokal im TICKER
LIVE: Bayern oder Leipzig: Wer siegt im Cupfinale?
Fußball International
Keine Eigenwerbung
Rapids B-Elf muss sich Altach 1:2 geschlagen geben
Fußball National
Tadic-Doppelpack
3:1! Hartberg hält die Klasse aus eigener Kraft
Fußball National
300 Meter abgestürzt:
Erinnerungsfoto am Traunstein brachte den Tod
Oberösterreich
Tiroler steigen ab
Innsbruck siegt - und ist doch DER große Verlierer
Fußball National
Hafenecker: „Hetzjagd“
FPÖ kündigt die Auflösung von zwei Vereinen an
Österreich
Einschnitte nötig
Philipp Lahm - mit Firma am finanziellen Abgrund!
Fußball International
Steiermark Wetter
11° / 24°
einzelne Regenschauer
12° / 24°
stark bewölkt
11° / 24°
stark bewölkt
10° / 24°
wolkig
8° / 22°
einzelne Regenschauer

Newsletter