17.04.2019 15:22 |

Tickets zu gewinnen!

„Lloronas Fluch“: Diese Tränen sind tödlich!

Eine lateinamerikanische Volkssage rankt sich um Llorona, genannt „die weinende Frau“, die ihre Kinder ertränkte, bevor sie sich selbst in die Fluten stürzte. Seither macht das Geisterwesen wehklagend Jagd auf Buben und Mädchen in der Nähe von Gewässern… Mit krone.at können Sie Kinotickets und coole T-Shirts zum Film gewinnen (siehe unten).

Los Angeles, 1973: Anna (Linda Cardellini), eine Sozialarbeiterin, der ein Fall um verschwundene Minderjährige zu schaffen macht, sieht sich mit dieser düsteren Überlieferung konfrontiert. Sind auch ihre eigenen Kinder gefährdet, in den Bann der Kindsmörderin zu geraten?

Caramba! Der nasskalte Wasserleichen-Schocker überzeugt atmosphärisch und hat in „Conjuring“- und „Insidious“-Regisseur James Wan einen Mystery-Thriller-geeichten Produzenten. Der an der mexikanischen Schauermär festgemachte Spuk wird aber von Michael Chaves erstaunlich konventionell umgesetzt.

Kinostart von „Lloronas Fluch“: 19. April

Christina Krisch, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter