Do, 21. Februar 2019
17.01.2019 10:12

Radfahrerin gesucht

Bewusstlos: Nach Crash sackte 19-Jährige zusammen

Mittwochmittag wurde eine 19-Jährige beim Aussteigen aus einer Straßenbahn von einer unbekannten Radfahrerin erfasst. Die 19-Jährige erlitt einen Schock und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Gegen 11:35 Uhr musste eine Straßenbahn der Linie 4 an der Örtlichkeit Theodor-Körner-Straße 59 verkehrsbedingt anhalten, da eine davor fahrende Straßenbahn einen Unfall hatte. Da die Weiterfahrt für längere Zeit nicht möglich war, öffnete die Straßenbahnfahrerin die Türen, um den Gästen ein Aussteigen zu ermöglichen. Als eine 19-Jährige, wohnhaft in Graz, aus der Straßenbahn stieg, kam es zu einer Kollision mit einer unbekannten Radfahrerin. Dabei kam weder die 19-Jährige noch die Radfahrerin zu Sturz. Die Radfahrerin blieb kurz stehen und setzte dann ihre Fahrt fort. Die 19-Jährige stand unter Schock und wurde kurze Zeit später bewusstlos. Nach der Erstversorgung wurde die 19-Jährige ins UKH Graz eingeliefert und ambulant behandelt.

Hinweise erbeten
Die unbekannte Radfahrerin war etwa 20 Jahre alt und trug eine helle Kleidung. 
Die Polizei sucht nun nach der unbekannten Radfahrerin bzw. Zeugen des Verkehrsunfalles. Sachdienliche Hinweise sind an die Verkehrsinspektion Graz I, Tel. Nr.: 059 133/65 41 10 erbeten.

 

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Hier im Video
Rapid war bei Inter wieder nur Nebensache
Fußball International
„Teils kontroversiell“
NATO, Gas, Terror: Worüber Kurz und Trump sprachen
Österreich
Gegen Schalke
Guardiola nach 3:2: „So haben wir keine Chance“
Fußball International
Plus Size
Die schönste Mode für Ihre Kurven
Beauty & Pflege
Erholung findet Stadt
Salzburger Highlights und Wellness zum Bestpreis!
Reisen & Urlaub
Champions League
2:0! Atletico Madrid schockt Ronaldos Juventus
Fußball International
Champions League
3:2! ManCity wankt bei Schalke, fällt aber nicht!
Fußball International
Steiermark Wetter
1° / 13°
wolkig
1° / 12°
wolkig
0° / 13°
wolkig
2° / 11°
wolkig
1° / 9°
wolkig

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.