Di, 22. Jänner 2019

Polyana Viana in Form

08.01.2019 16:06

Beraubt! MMA-Kämpferin prügelt Dieb ins Spital

Ein Dieb in Rio de Janeiro versuchte eine MMA-Kämpferin auszurauben. Das war eine Idee, die er später sehr bereuen sollte.

Es war Dana White, Präsident des MMA (Internationaler Kämpferverband), der auf seine Twitter-Seite das viral gewordene Bild postete. Darauf ist die brasilianische MMA-Kämpferin Polyana Viana zu sehen und ein blutig-geschlagener Mann, der ihr Telefon zu stehlen versuchte. So viel sei vorweggenommen: Das ist ihm nicht gelungen.

Viana beschrieb später die Szene der „Daily Mail“ gegenüber folgendermaßen: Der Mann forderte sie auf, ihm das Telefon zu geben, sei ihr aber dabei viel zu nahe gekommen. Sie stand dann auf, versetzte ihm zwei Hiebe und trat ihn einmal. Danach sei der Mann zu Fall gekommen und sie zeigte einen Würgegriff auf seinem Hals.

Viana ist 26 Jahre alt, die Brasilianerin debütierte genau vor einem Jahr in der MMA, seitdem verlor sie lediglich zwei Kämpfe und gewann zehn. Seit dem Wochenende kann mach sagen: elf...

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Spielplan
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
3:0
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
0:2
AC Mailand
Juventus Turin
3:0
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
0:1
Caykur Rizespor
Bursaspor
1:1
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
1:0
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.