04.01.2019 21:01 |

Foto-Vergleich

16-Jährige überführte geschickt Skibrillen-Diebin

Auf ungewöhnliche Weise klärte eine junge Urlauberin einen Diebstahl, bei dem sie in einem Hotel in Lermoos selbst zum Opfer geworden war.

Am Freitag gegen 13 Uhr stahl eine 41-jährige Zypriotin aus dem Skikeller eines Hotels in Lermoos eine Skiibrille. Um 14.20 Uhr sah die Geschädigte, eine 16-jährige Deutsche, die 41-Jährige, welche die gestohlene Schibrille aufgesetzt hatte, auf der Skipiste. Die Deutsche machte ein Foto von der Tatverdächtigen und schickte es ihren Eltern. Mit einem Vergleich des Fotos mit Bildern aus der Überwachungskamera des Hotels konnte die 41-Jährige überführt werden.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. Mai 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
18° / 26°
stark bewölkt
17° / 25°
bedeckt
11° / 27°
wolkig
14° / 24°
bedeckt
8° / 24°
stark bewölkt