Mo, 21. Jänner 2019

Finale gegen Gerwen

01.01.2019 11:00

Darts-WM: Mit dem Pokal will er vor den Altar

Topfavorit Michael van Gerwen greift am Neujahrstag (ab 21 Uhr) beim Finale der Darts-WM nach seinem dritten Titel. Gegner Michael Smith aus England will am Samstag mit der Trophäe zu seiner eigenen Hochzeit.

„Das wird ein phänomenales Finale. Ich habe eine großartige Bilanz gegen ihn, freue mich“, kündigte Michael van Gerwen im Anschluss an seinen 6:1-Halbfinalsieg gegen Gary Anderson an. Denn „Mighty Mike“ ist am Dienstag in London gegen Michael Smith der große Favorit. Seit fünf Jahren führt der Niederländer die Weltrangliste an, bei der WM hatte er keine Probleme, nimmt den dritten Titel ins Visier.

Er, der wegen seiner Körperfülle als Jugendlicher im Fußball und beim Judo gemobbt wurde, so beim Darts landete, gleich sein erstes Turnier gewann, mit den drei Pfeilen über sieben Millionen Euro Preisgeld holte. Heute könnten 500.000 Pfund dazukommen, der Verlierer kassiert 200.000. Der Sieger der Vierschanzentournee der Skispringer erhält 17.800 Euro.

Schon 26 Niederlagen
Für „Bully Boy“ Smith, der nur fünf von 31 Spielen gegen van Gerwen gewann, ist es das erste Finale, trotzdem folgt erst Samstag der wichtigste Tag der Woche - wenn er seine polnische Freundin Dagmara heiratet! „Mein Traum ist, dass sie wartet, ich mit dem Pokal und meiner Darts-Einlaufmusik komme. Und die Person, die uns traut, soll sagen: ,Willst du Weltmeister Michael Smith zu deinem Mann nehmen?‘ “Doppelbelastung gab es keine: „Ich habe nichts getan, sie hat sogar den Anzug ausgesucht!“

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Talente kommen
Sturm Graz leiht Jakupovic und Mensah aus
Fußball National
Wagner-Nachfolger
Huddersfield Town holt erneut deutschen Trainer
Fußball International
Hiobsbotschaft
Kreuzbandriss! Grange verpasst Ski-WM
Wintersport
Olympiasieger 2014
Biathlon-Star Schipulin geht in die Politik
Wintersport
Traumtor „vorbereitet“
Katastrophales Heimdebüt von Fabregas bei Monaco!
Fußball International
Verträge enden im Juni
Diese zwei Rapidler werden ins 2. Team versetzt
Fußball National
„Ten Years Challenge“
Facebook-Hype: Wie Stars vor 10 Jahren aussahen
Sport-Mix
Spielplan
19.01.
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.