Mo, 21. Jänner 2019

Nach Courchevel

23.12.2018 07:50

Shiffrin jetzt so gut wie Slalom-Königin Marlies

„Das ist unglaublich!“ Superstar Shiffrin egalisierte am Samstag mit 23 Jahren den Rekord von Österreichs Slalom-Königin Marlies Schild, nun Raich. Sie feierte in Courchevel ihren 35. Slalom-Sieg und insgesamt 50. im Weltcup. Noch nie hatte jemand in diesem Alter so viel gewonnen.

Bei der letzten Zwischenzeit noch vier Hundertstel hinterder Slowakin Vlhova.Doch was heißt das schon? Mikaela Shiffrin ist bekannt für ihr Superfinish, bewies das erneut und gewann mit 29 Hundertstel Vorsprung. „Wenn ich die richtige Balance habe, die Piste passt, kann ich es laufen lassen. Das hat gut funktioniert.“

Shiffrin stellte im Slalom gleich zwei Rekorde ein: achter Sieg im Kalenderjahr 2018, der 35. insgesamt - damit auf einer Stufe mit Marlies Raich. „Ehrlich: Ich denke nicht an solche Zahlen. Das beste Gefühl ist, wenn mein Skifahren funktioniert, ich voll drin bin und magische Momente habe.“ Übrigens ist Mika, mit 50 Weltcup-Siegen schon Siebente der ewigen Bestenliste (Damen als auch Herren), ein „Fan“ von Ex-Königin Marlies, die in Courchevel dreimal triumphiert, 2013 mit Schwester Bernadette vom Podest gelacht hatte.

Gestern zeigte Bernie,diese Saison schon Dritte und Vierte, im ersten Lauf erneut auf. War als Halbzeit-Dritte noch „sehr zufrieden“. Ehe sie im Finale einfädelte und ausfiel. Dennoch strahlte ein ÖSV-Girl mit der vorblinzelnden Sonne um die Wette: Katharina Liensberger. Die Vorarlbergerin kam dank Superfahrt im zweiten Lauf auf den fünften Rang - das beste Resultat der 21-Jährigen in einem Spezialslalom. „Das ist ein positives Ergebnis“,war sieglücklich.„Ich bin vom Start weg viel besser auf Zug gekommen. Der Flachteil liegt mir hier. Da fühle ich mich wohl, habe ich alles rausgeholt.“

Insgesamt kamen nur drei Österreicherinnen ins Finale - Katharina Truppe wurde Elfte.

Christian Mayerhofer, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
19.01.
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
21.00
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
LIVE
AC Mailand
Juventus Turin
20.30
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
18.00
Caykur Rizespor
Bursaspor
18.00
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
18.00
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.