16.12.2018 09:15 |

In Wolfsberg:

Tierischer Adventmarkt

Wer in Wolfsberg über den Christkindlmarkt schlendert, wird schnell bemerken: Hier sind auch Vierbeiner herzlich willkommen!

Wunderschön erleuchtet zeigt sich der Christkindlmarkt im Herzen von Wolfsberg: Die Bäume sind mit Lichtern geschmückt – und entlang der Lavant glitzern Sterne. Der langgezogene Weihnachtsweg am Fluss lädt zu Spaziergängen ein...

Spaziergänge, auf denen Besucher nicht nur Mitmenschen treffen, sondern auch Vierbeiner: In der lebenden Krippe begrüßen etwa die Tiere der Hobby-Farm Schildberger aus St. Andrä im Lavanattal alle Bummler. Da gibt es zwei Schafe, eine Ziege und einen Esel.

Tierisch geht es auch bei den anderen Christkindlmarkthütten zu: Beliebt sind vor allem Katzenmotive als hölzerne Figuren oder Stofftiere. Generell gibt es ein vielfältiges Angebot an handgefertigten Geschenkartikeln, Spielwaren und Krippenfiguren – auch Bücher und Kunsthandwerk sind erhältlich. Für die körperliche Verpflegung ist ebenfalls gesorgt...

Clara Milena Steiner
Clara Milena Steiner
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter