Di, 18. Dezember 2018

Vom Leser inspiriert

06.12.2018 17:00

Rezept der Woche: Schokoladen-Ingwerkekse

Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek kocht ausgewählte Lieblingsrezepte der „Krone“-Leser nach. Heute für Sie am Menüplan: Schokoladen-Ingwerkekse von Carmen Haidinger.

Zutaten: 17 dag weiche Butter, 61/2 dag Kristallzucker (+ Zucker zumWälzen), 61/2 dag Demerara-Zucker (spezielle Art von Rohrzucker), 1 Dotter, 2 El Agavendicksaft, 1 Pkg. Vanillezucker, 30 dag Mehl, 2 El Kakao, 11/2 Tl Ingwerpulver, 1 Msp. Nelkenpulver, 1 El Zimt, 1/2 Tl Hirschhornsalz, 1 Msp. Salz, 6 dag kandierter Ingwer, 20 dag Bitterschokolade.

Zubereitung: Butter, Zucker, Vanillezucker und Dotter mit dem Mixer gut verrühren. Agavendicksaft dazugeben und zu einer glatten Masse weitermixen. Mehl, Kakao mit den Gewürzen und Salz zur Buttermischung geben und alles gutmiteinander vermengen. Den kandierten Ingwer sowie die Schokolade hacken/raspeln und zur Teigmasse geben und am besten per Hand kräftig und gut durchkneten. Zu einer Kugel formen und im Kühlschrank für mindestens 2 Stunden rasten lassen.

Den Backofen auf ca. 170 Grad Umluft vorheizen, Backbleche mit Backpapier auslegen. Mit einem Esslöffel eine Portion Teig abstechen und zu einer Kugel formen, diese etwas flach drücken und in Zucker wälzen. Aufs Backpapier setzen (Kekse sollten nicht zu dick sein). Ca. 3 bis 4 cm Abstand lassen, Kekse laufen etwas auseinander. Die Bleche mit den Keksen ca. 12 bis 14 Minuten backen. Sie sollten am Rand schön kross und leicht braun (und in der Mitte noch etwas weich sein)! Die Kekse auf ein Kuchengitter legen und langsam auskühlen lassen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
ManUnited-Rauswurf
Rekord-Abfindung! So viel kassiert jetzt Mourinho
Fußball International
Witziges Video:
Hunziker zwingt Tochter zum Weihnachtssingen
Video Stars & Society
Vier-Minuten-Entscheid
Abseits? Spiel endet wegen Videoschiri im Chaos!
Fußball International
Jetzt noch sparen
Fünf Steuertipps zum Jahresende
Life
Überraschende Sätze
Ronaldo-Agent: CR7 wollte schon im Jänner zu Juve!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.