Sa, 23. Februar 2019
21.11.2018 18:00

Cirque Noel in Graz:

Weihnachten wird ein dreifacher Zirkus!

14.000 Besucher waren im Vorjahr bei Cirque Noël in Graz zu Gast und konnten erstmals zwischen zwei international gefeierten Stücken wählen. Heuer machen die Veranstalter nun noch einen Schritt weiter und zeigen sogar drei Produktionen. Los geht’s mit dem „neuen“ Festival am 18. Dezember, es läuft bis 6. Jänner.

Wer die Gruppe Gravity & Other Myths bereits im Vorjahr im Orpheum gesehen hat, der weiß, auf was er sich ab 18. Dezember freuen darf. Mit ihrer neuen Show „Backbone“ ist die australische Truppe dieses Mal zu Gast und führt menschliche Beziehungsnetze bis an die Grenze der emotionalen und physischen Belastbarkeit.

Während sie im Orpheum die volle Festivaldauer gastieren, teilen sich zwei Gruppen den Spielort in der List-Halle: Von 21. bis 31. Dezember zeigt die US-Truppe Acrobuffos das surreal-poetische Duett „Air Play“, das von Kritik und Publikum in aller Welt gefeiert wurde.

Und von 2. bis 6. Jänner gastiert die Company 2 aus Australien mit einem berauschenden Mix aus Theater, Akrobatik und Live-Musik namens „Scotch and Soda“.

„Wir wollten einfach noch mehr Vielfalt in unser Programm bringen und hatten Lust, das Ganze jetzt auch ein Festival zu nennen“, erklärt Intendant Werner Schrempf (La Strada). Künftig wolle man auch zu Weihnachten nicht nur international gefeierte Produktionen nach Graz bringen, sondern diese auch koproduzieren: Aktuell arbeitet man etwa mit der Compagnie The 7 Fingers aus Kanada, die im Vorjahr das hiesige Publikum begeistern konnte, an einem Stück über das Leben und Werk von Stefan Zweig, das 2020 in Graz uraufgeführt werden soll.

Alle Infos zu den heurigen Produktionen finden Sie hier

Christoph Hartner
Christoph Hartner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Magic Drops
So zaubern Sie das perfekte Finish
Beauty & Pflege
Lugners Ball-Beauty
Elle Macpherson zeigt auch mit 54 noch gern „Body“
Video Stars & Society
Preisunterschiede
Tarife vergleichen spart viel Geld!
Bauen & Wohnen
Premier League
Arnautovic-Assist bei West Hams Heimsieg
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Bremen kommt gegen Stuttgart nicht über 1:1 hinaus
Fußball International
Steiermark Wetter
-6° / 3°
heiter
-6° / 3°
heiter
-6° / 3°
heiter
-6° / 2°
heiter
-7° / 2°
heiter

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.