17.11.2018 13:33 |

Schon wieder!

Vier Verletzte bei Unfall auf Ennstal-Straße

Bei einem neuerlichen Frontalen, diesmal bei Schladming, wurden ein 31- und ein 79-Jähriger Autofahrer verletzt.

Gegen 9.10 Uhr kam es am Samstag zum nächsten Frontal-Crash auf der Ennstal-Straße, der sich in eine unheimliche Serie schwerer Unfälle auf der B 320 einreiht. Aus noch ungeklärter Ursache krachten zwei Fahrzeuge auf Höhe der Jet-Tankstelle ineinander. Zwei eingeklemmte Insassen (31 und 79 Jahre alt) mussten von der Schladminger Feuerwehr aus den Wracks geborgen und dann vom Roten Kreuz ins Diakonissenspital gebracht werden. Insgesamt gab es bei dem Crash vier Verletzte.

Gerald Schwaiger
Gerald Schwaiger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark Wetter
6° / 7°
starker Regen
6° / 7°
starker Regen
7° / 8°
starker Regen
7° / 7°
Regen
3° / 3°
Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen