Zweite deutsche Liga

Schaubs 1. FC Köln nach Heim-Remis wieder Leader!

Der 1. FC Köln hat die Tabellenspitze in der zweiten deutschen Bundesliga zurückerobert! ÖFB-Teamspieler Louis Schaub und Co. kamen am Samstag gegen den 1. FC Heidenheim zwar über ein 1:1 nicht hinaus, zogen aber trotzdem am punktgleichen Hamburger SV vorbei, der bereits am Freitag zum Auftakt der 11. Runde in Magdeburg 1:0 gewonnen hatte.

Richtig jubeln konnten die Kölner aber deshalb nicht, sind sie doch nach dem zweiten 1:1-Remis in Folge schon drei Spiele sieglos. Schaub leitete bei seinem Einsatz über die volle Distanz einige gefährliche Möglichkeiten der Hausherren ein, darunter auch den Ausgleich des zur Pause eingewechselten Serhou Guirassy (58.) mit einer kurzen Ecke. Heidenheim war durch Timo Beermann schon in der 9. Minute in Führung gegangen. Nikola Dovedan spielte bei den siebentplatzierten Gästen durch.

Erzgebirge Aue siegte ohne Dominik Wydra gegen Arminia Bielefeld, wo Manuel Prietl durchspielte, knapp mit 1:0 und ist nun drei Spiele ungeschlagen. Für die Arminia war es die vierte Niederlage en suite. Der SC Sandhausen trennte sich ohne Stefan Kulovits auswärts vom SC Paderborn mit 3:3.

Die Ergebnisse der 11. Runde:
Freitag
Darmstadt 98 - Greuther Fürth 2:0 (1:0)
FC Magdeburg - Hamburger SV 0:1 (0:0)
Samstag

1. FC Köln - FC Heidenheim 1:1 (0:1)
Erzgebirge Aue - Arminia Bielefeld 1:0 (0:0)
SC Paderborn - SV Sandhausen 3:3 (1:2)
Sonntag

Union Berlin - Dynamo Dresden (13.30 Uhr)
FC Ingolstadt - MSV Duisburg (13.30 Uhr)
St. Pauli - Holstein Kiel (13.30 Uhr)
Montag

VfL Bochum - Jahn Regensburg (20.30 Uhr)

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.