23.10.2018 17:02 |

Serientäter?

Nach Coup auf Baustelle: Einbrecher-Duo gefasst!

Handelt es sich hier um die gefürchteten Baustellen-Einbrecher, sie seit Monaten in Tirol ihr Unwesen treiben? Nach einem Coup in Völs in der Nacht auf Montag konnte die Polizei in Niederösterreich zwei Rumänen aus dem Verkehr ziehen, die mögliches Diebesgut aus Tirol an Bord hatten. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren.

Seit Ende Juli verzeichnete die heimische Polizei bereits über 20 Containereinbrüche in sechs verschiedenen Tiroler Ortschaften. In der Nacht auf Montag schlugen unbekannte Täter wieder zu - dieses Mal in Völs. Die Ganoven brachen vier Baustellencontainer auf und „stahlen daraus hochwertige Baumaschinen wie Stichsägen, Rotationslaser, Kettensägen, Bohrmaschinen“, heißt es vonseiten der Polizei.

Verdächtiges Duo in Niederösterreich ertappt
Die Anzeigenerstattung erfolgte dann erst am nächsten Tag. Nahezu zeitgleich „fischte“ die Polizei in Niederösterreich ein Fahrzeug mit rumänischem Kennzeichen aus dem Verkehr. Im Wagen entdeckten die Beamten mehrere Werkzeugkisten mit hochwertigen Geräten. Diese wurden vorläufig sichergestellt. „Nach Erhebungen konnten die Beamten die Geräte einer Firma in Tirol zuordnen“, heißt es weiter.

Sind Rumänen Serientäter?
Bei den beiden Fahrzeuginsassen, Rumänen im Alter von 34 und 36 Jahren, dürfte es sich laut Polizei um die mutmaßlichen Täter des Einbruchs in Völs handeln. Ob sie auch für weitere Coups verantwortlich sind, ist derzeit noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
14° / 21°
bedeckt
5° / 15°
bedeckt
6° / 18°
bedeckt
8° / 20°
bedeckt
10° / 18°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter