Mi, 21. November 2018

Salzburger gestand

18.10.2018 17:03

SS-Rune im Schlafzimmer, NS-Symbole auf der Haut

Ein blaues Aquarell brachte ein Ex-Ehepaar (31, 28) in Salzburg vor ein Schwurgericht. Zwei Siegrunen - das Zeichen der SS - malten die beiden auf das Bild. Auch zwei Tattoos werteten die Geschworenen als Wiederbetätigung.

„Er fand es gut, darum wollte er es im Wohnraum haben“, so Staatsanwalt Marcus Neher.  Zudem hat der unbescholtene Handwerker zwei eindeutige Tattoos: die „schwarze Sonne“ am Oberarm und einen Reichsadler mit Tatzenkreuz am Rücken. Davon verschickte er Bilder - neben weiteren, die Hitler positiv darstellten. Er gestand. Und will mit dem Gedankengut abgeschlossen haben: Durch die RFJ (Jugend-Organisation der FPÖ) sei er in die rechte Szene gerutscht.

Urteil: 18 Monate bedingte Haft. Seine Ex-Frau wurde freigesprochen: Sie hatte das SS-Bild ausgemalt. Weil er sie darum bat. Damals wusste sie nichts von seiner Gesinnung . . .

Antonio Lovric
Antonio Lovric

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Vier hinten, zwei vorn
Samsungs Galaxy S10 soll sechs Kameras bekommen
Elektronik
Schmerzerfüllt
Andreas Gabalier nach Schulterverletzung tapfer
Video Stars & Society
„Deep Dive“-Trailer
Open-World-Action von „Just Cause 4“ im Überblick
Video Digital
„Fliegende Grätsche“
Hässliche Attacke! Dieses Foul wird zur Straftat
Video Sport
Zu laut unterhalten
Sex-Täter drohte Mädchen in Schule mit Messer
Oberösterreich
Reisen wie die Profis
So packen Sie clever für den nächsten Urlaub!
Reisen & Urlaub

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.