Sa, 17. November 2018

Ganz schön frech!

17.10.2018 10:46

Darum bringt ein Knirps Harry & Meghan zum Lachen

Dieser Knirps ist ganz schön frech - und bringt damit Prinz Harry und seine Meghan ordentlich zum Lachen. Beim Besuch im australischen Dubbo ging der fünfjährige Luke Vincent einfach mal mit dem Herzog und der Herzogin von Sussex auf Tuchfühlung und konnte gar nicht genug davon bekommen, dem Briten-Prinzen den roten Bart zu kraulen.

Er stahl beim Besuch der Royals in Dubbo, im australischen Bundesstaat New South Wales, eindeutig allen die Show: Als Harry und Meghan im Zuge ihrer Australien-Reise am Mittwoch eine Kindergartengruppe trafen, wartete der kleine Luke Vincet artig, bis er an der Reihe war, dem royalen Paar die Hand zu schütteln. Doch dann gab‘s für den Fünfjährigen mit Downsyndrom kein Halten mehr.

Überschwänglich fiel der Knirps zuerst der schwangeren Herzogin, dann dem Prinzen um den Hals. Ganz besonders angetan war der kleine Luke aber von Harrys feuerrotem Bart. Mit viel Enthusiasmus kraulte er diesen und grapschte dem 34-Jährigen dann auch noch frech auf die Nase, während Meghan sich vor Lachen fast nicht mehr einkriegen konnte.

„Er bekam eine Umarmung von Meghan und dann bückte sich Harry zu ihm herunter, um mit ihm zu sprechen, und Luke ließ ihm keine andere Wahl“, freute sich Schulleiterin Anne Van Dartel laut „Daily Mail“ über dieses süße Zusammentreffen. „Lukes Lieblingsperson ist Santa Claus, der einen Bart hat. Also streichelte er Harrys Bart.“ Es sei aber eine „wunderbare Erfahrung für diese kleinen Kinder vom Land gewesen, Leute zu treffen, die sie sonst nur im TV sehen“, war die Pädagogin von diesem Nachmittag begeistert.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Handoperation nötig
Verletzungsschock um Aksel Lund Svindal!
Wintersport
Holländer „stinkig“
Furzte sich Darts-Superstar Anderson zum Sieg?
Sport-Mix
„Der verlorene Sohn“
Goalgetter Modeste kehrt zum 1. FC Köln zurück
Fußball International
Nations-League-Finish
Foda peilt mit Österreich Sieg in Nordirland an!
Fußball International
„Krone“-Leser besorgt
„Ältere Arbeitslose finden keine Jobs mehr“
Österreich
Verstörende Prozession
Bischof in Porsche lässt sich von Kindern ziehen
Video Viral
ÖSV-Asse in Levi stark
Schild von Rang zwölf aufs Podest - Shiffrin siegt
Wintersport
Nach Sieg von Holland
Frust bei Deutschland: Abstieg nach Seuchenjahr
Fußball International
Franzosen besiegt
Neue Holland-Euphorie: „Wer ist der Weltmeister?“
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.