Mi, 21. November 2018

Keine Lenkerlizenz

17.10.2018 08:41

Mopedlenker von Auto erfasst und schwer verletzt

Trotz eines Abbiegeverbots fuhr ein 30-Jähriger in Kirchbichl in Tirol (Bezirk Kufstein) am Dienstagabend mit seinem Moped unmittelbar vor einem Pkw in eine Seitenstraße ein, wurde erfasst und schwer verletzt. Der Mann hatte zudem keine gültige Lenkerberechtigung.

Gegen 19.20 Uhr war ein 26-jähriger Österreicher seinem Auto auf der Bundesstraße 171 von Söll kommend in Fahrtrichtung Wörgl unterwegs. Zum gleichen Zeitpunkt kam ihm der 30-jährige Deutsche mit einem Moped entgegen. Bei Kirchbichl bog der Mopedfahrer trotz Abbiegeverbots nach links ein. Der Pkw-Fahrer hatte keine Chance mehr, rechtzeitig anzuhalten bzw. auszuweichen und krachte mit dem Mopedlenker zusammen. Bei der Kollision wurde der Deutsche, der laut Polizei derzeit über keine Lenkerberechtigung verfügt, da ihm diese entzogen wurde, vom Moped geschleudert. Er erlitt schwere Verletzungen. Nach der Erstversorgung wurde der Verletzte mit der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Kufstein eingeliefert. Der Pkw-Lenker blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Mit Oppositionsstimmen
Kindergartenausbau samt Kopftuchverbot beschlossen
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.