Sa, 20. Oktober 2018

Fans in Ekstase

05.10.2018 10:16

Rita Ora zieht für scharfes Nackt-Cover blank

Rita Ora weiß, wie sie ihre Fans glücklich machen kann. Kurz vor der Veröffentlichung ihres zweiten Albums „Phoenix“ hat die Sängerin für das Cover des „Clash“-Magazins alle Hüllen fallen lassen. Dass die bei diesem extrem scharfen Cover ausflippen, versteht sich fast von selbst ...

„Danke Matt und ,Clash‘, dass ihr mich mit diesem Cover ehrt“, schreibt Rita Ora auf Instagram und postet dazu das Titelblatt des britischen Musikmagazins. Für das heiße Bild zog die Sängerin komplett blank, trägt nichts, außer ein Paar lange Lederhandschuhe von Chanel. Für sie sei das Shooting etwas ganz Besonderes gewesen, so die 27-Jährige weiter: „Ich habe mich so gut gefühlt, ich selbst zu sein und mich frei zu fühlen, es war einfach befreiend.“ 

Geknipst wurde das sexy Bild von Starfotograf Matt Easton. Er hatte vor Rita Ora bereits Beautys wie Alessandra Ambrosio, Kate Upton, Irina Shayk oder Lily Aldridge vor der Linse. 

Und auch die Fans sind angesichts dieser nackten Tatsachen in Ekstase. „Ich liebe deinen Körper“, „Wow, einfach unglaublich“ oder „Das beste Cover aller Zeiten. Du bist so wunderschön und perfekt, Rita“, überhäufen Ritas Anhänger die Sängerin mit Komplimenten. 

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Zwangspause vor Real?
Messi trifft - und scheidet dann verletzt aus
Fußball International
Spanier wundern sich
„Scheißdreck“-Sager: Bernat-Berater kontern Hoeneß
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Bremen nach 2:0 auf Schalke vorerst Zweiter
Fußball International
Nur 1:1 gegen Genoa
Ronaldo trifft - Juve strauchelt trotzdem erstmals
Fußball International
Mbappe trifft
PSG-Wahnsinn! Zehnter Sieg im zehnten Ligaspiel
Fußball International
Nach Skandal-PK
„Super Zeichen“ - Kimmich verteidigt Bayern-Bosse!
Fußball International
Nach 0:3 in Hartberg
Didi Kühbauer: „Weiß genau, was ich zu tun habe!“
Fußball National
Vorarlberger im Glück
LASK nur 1:1 im Heimspiel gegen Altach
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.